Erster Start eines Verbrennermotors

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  kelle am So 28 Apr 2013, 22:37

Der mangelnde Geradeauslauf klingt fast so, als wäre das Servohorn ein paar Zähne "falsch" auf dem Servo sitzt.
avatar
kelle
Götterbote

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 21.05.10
Alter : 29
Ort : Niederwürschnitz

http://www.earthdreams.de/

Nach oben Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  Gast am Mo 29 Apr 2013, 09:31

laufen beide Vorderräder gleich leicht??? nicht, dass das rechte sich vielleicht schwerer dreht und damit leicht bremst, dann würde er evtl. auch etls zur seite ziehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  irren85 am Fr 03 Mai 2013, 12:18

segelgunnar schrieb:laufen beide Vorderräder gleich leicht??? nicht, dass das rechte sich vielleicht schwerer dreht und damit leicht bremst, dann würde er evtl. auch etls zur seite ziehen.

Beide Vorderräder laufen gleich!!

Habe heute nochmal die original Einstellung der Spurstangen gemacht und beide Reifen zeigen nach innen!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spurstagen auf 5mm von der glatten Stelle gestellt links und recht!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und das gleiche hier!!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Und so das Ergebnis, was mach ich falsch?

Denn wenn ich die Spurstangen eindrehe so das die Reifen gerade werden fährt er wie angekündigt immer nach rechts!


Vielleicht ein paar gute Tipps, wäre echt toll!!! Very Happy Very Happy Very Happy
avatar
irren85

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 19.07.12
Alter : 31
Ort : Senftenberg

Nach oben Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  Loomax am Fr 03 Mai 2013, 22:33


Bei deinemFahrzeug stimmt die Spur nicht.
Die Räder gehen in der Spur nicht zur Fahrzeugmitte, sondern genau gegenteilig. Vor- und Nachspur.

Die Spurstangen müssen so weit rein, dass von dem Gewinde kaum bis nichts mehr zu sehen ist.
Die Radmittelachse der Lauffläche des Rades muss - wenn man sie verbinden würde ein X zur
Fahrzeugmitte ergeben.

Mit dieser Einstellung bekommt du den geradeauslauf wieder in den Griff.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  irren85 am Fr 03 Mai 2013, 23:12

Loomax schrieb:
Bei deinemFahrzeug stimmt die Spur nicht.
Die Räder gehen in der Spur nicht zur Fahrzeugmitte, sondern genau gegenteilig. Vor- und Nachspur.

Die Spurstangen müssen so weit rein, dass von dem Gewinde kaum bis nichts mehr zu sehen ist.
Die Radmittelachse der Lauffläche des Rades muss - wenn man sie verbinden würde ein X zur
Fahrzeugmitte ergeben.

Mit dieser Einstellung bekommt du den geradeauslauf wieder in den Griff.

Ok danke, aber verstehe nicht warum es bei Deago dann so drin steht Question Question Question Question
avatar
irren85

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 19.07.12
Alter : 31
Ort : Senftenberg

Nach oben Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  Loomax am Fr 03 Mai 2013, 23:18

Ich habe zwar die Hefte nicht zur Hand, aber ich ich glaube dass das so drin steht.
Die Spurstange sollte nur zwischen 5 - 8 mm zu sehen sein.

Das würde dem ganzen schon näher kommen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Erster Start eines Verbrennermotors

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten