Kyosho Fw-06 Starthilfe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Chisholmfan am Sa 20 Apr 2013, 18:43

Hallo Leute

Hab mir ja vor Weihnachten bei Goose den FW-06 gekauft in den super angebot

Heute wollte ich ihn Endlich mal einfahren was leider nicht ganz so reibungslos klappte mehr wie ein Paar Sekunden leuft der Motor der nicht, wenn er überhaubt anspringt (auser ich gebe voll gas) ich hoffe ihr könnte mir eventuell sagen wo der Fehler liegt


Also als Sprit Verwende ich Tornado mit 16% Nitro

Das Drosselkücken ist so eingestellt das etwa 1mm noch offen sind in leerlauf

die Gemischraube ist wie in anleitung beschrieben 2,5 umdrehungen Offen

Glühkerze ist die von Kyosho gelieferte



Was mach ich verkehrt confused


Eine weitere vll Dämmliche frage betrifft den Tank den der hat keinen Pumpknopf wie zb der von Fazer wie bekommt man hier den Sprit zum richtig Vergaser hin vor den anwerfen
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  PPIRKL am Sa 20 Apr 2013, 18:49

kann nur deine letzte Frage beantworten...
Auspuff zuhalten und am Seili ziehen so bekommste den Sprit in den vergaser....oder wen du mutig bist...einfach in den Auspuff blasen...geht wen er kalt is...

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Moe1987 am Sa 20 Apr 2013, 19:55

ich hab meinen so gelassen wie ich ihn bekommen habe, lief tadellos letztes WE, allerdings hab ich ne Startbox dazu was das ganze vereinfacht hat zwecks anreißen

evtl den Glüher mal bisl länger drauflassen?
avatar
Moe1987

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 09.03.13
Alter : 30
Ort : Reichenbach i. V.

https://www.facebook.com/david.schmalfuss

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Chisholmfan am Sa 20 Apr 2013, 20:12

Der glüher war länger drauf den hab Ich bei meinen versuchen ja auch komplett leer gemacht Wink

Ich starte Morgen neuen versuch, der tipp wie ich den Sprit richtig zum Vergasser bekomme ist denke ich aber mal schon viel wert

avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Moe1987 am Sa 20 Apr 2013, 20:54

bin morgen mit meinen Kumpels evtl in Mühlau ab 13 bzw 14 Uhr,kommt eben aufs Wetter drauf an, aber die kennen sich da mehr aus und können dir evtl helfen, falls du keine Startbox hast, dann stell ich dir meine zur Verfügung bis deiner geht
avatar
Moe1987

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 09.03.13
Alter : 30
Ort : Reichenbach i. V.

https://www.facebook.com/david.schmalfuss

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  kelle am Sa 20 Apr 2013, 23:08

Ich werfe mal 2 Tipps in die Runde:

1. Vorwärmen mit Föhn. Dann geht er schon einmal etwas leichter.
2. OS-A3 Glühkerze.

Mit diesen beiden Sachen bekommst du den GXR eigentlich immer ans laufen.
avatar
kelle
Götterbote

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 21.05.10
Alter : 29
Ort : Niederwürschnitz

http://www.earthdreams.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Chisholmfan am So 21 Apr 2013, 00:06

Hab leider momentan nur 2 Rossi R3 Kerzen hier werd morgen wie gesagt einen erneuten versuch starten vll klppts ja dann besser hab noch mal alles eingestellt und jetzt weiß ich auch wie man den sprit richtig zum vergasser bringt (vll lags ja schon daran Embarassed )

Das mit der OS Kerze werd ich mir aber merken für die nächsten einkäufe Very Happy
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  kelle am So 21 Apr 2013, 00:07

Vergess nicht ihn vor zu wärmen. Ich denke dann wirds auch was mit einlaufen. Wink
avatar
kelle
Götterbote

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 21.05.10
Alter : 29
Ort : Niederwürschnitz

http://www.earthdreams.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  RunFlatTires am So 21 Apr 2013, 06:44

Hi,

Ursache kann auch eine zu "fette" Einstellung der LSN seien. Stell die Einstellschraube am Vergaserkücken gemäß Anleitung ein.
Sollte dann ohne Probleme gehen.

RunFlatTires

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 10.04.12
Ort : Mahlow

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Chisholmfan am So 21 Apr 2013, 10:03

So leute war eben 2 std auf neN Parkplatz Very Happy

Es ist geglückt heute lief er wie ne 1 ohne auch nur einmal ausgehen

Das entscheidente war eigentlich nur der Tipp wie ich den Sprit richtig zum Vergaser bekomm Embarassed also auspuff dafür zugestopft und paar mal an seili gezogen

Dann warn nur noch ein paar fein einstellungen notwendig zb mußt ich das Standgas kleiner drehen weil der Wagen sonst los rollte wenn er nicht soll


Bin sehr zufrieden Cool

avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Kyosho Fw-06 Starthilfe

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten