Erster start

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Gast am Di 04 Jun 2013, 13:05

Den habe ich auch. Damit läuft meiner auch nicht optimal aber es geht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Gast am Di 04 Jun 2013, 16:13

Schlumpfwasser oder den CRF - das wäre besser. Kyoshomotoren sind da manchmal eigen und schwer einzustellen, wenn es nicht eine der vorgenannten Sorten ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Matze78 am Di 04 Jun 2013, 16:18

Goose schrieb:Schlumpfwasser oder den CRF - das wäre besser. Kyoshomotoren sind da manchmal eigen und schwer einzustellen, wenn es nicht eine der vorgenannten Sorten ist.


Was den Schlumpfwasser Very Happy

Ich komm leider an keinen anderen ran No ich wohne zwar mitten im Ruhrgebiet aber ich kenne nur 2 Läden das Große C
und der wo ich den Tornado her habe voll shit No
avatar
Matze78

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 28.04.13
Alter : 40
Ort : Oberhausen

Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Scaler am Di 04 Jun 2013, 19:38

Ich verwende seit Jahren den ORCAN 16+ und 25%. Habe keine Probleme mit dem Sprit und kann ihn empfehlen. Vielleicht findest Du hier einen Händler in Deiner Nähe
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß Ronald
avatar
Scaler

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 20.05.13
Alter : 50
Ort : 27637 Nordholz / Nordsee

Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Gast am Di 04 Jun 2013, 21:14

Matze78 schrieb:
Goose schrieb:Schlumpfwasser oder den CRF - das wäre besser. Kyoshomotoren sind da manchmal eigen und schwer einzustellen, wenn es nicht eine der vorgenannten Sorten ist.


Was den Schlumpfwasser Very Happy

Müsste SideWinder sein....

Lese mal hier: http://www.rc-car-modelle.com/t148-spritfrage

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Gast am Di 04 Jun 2013, 22:07

segelgunnar schrieb:
Matze78 schrieb:
Goose schrieb:Schlumpfwasser oder den CRF - das wäre besser. Kyoshomotoren sind da manchmal eigen und schwer einzustellen, wenn es nicht eine der vorgenannten Sorten ist.


Was den Schlumpfwasser Very Happy

Müsste SideWinder sein....

Lese mal hier: http://www.rc-car-modelle.com/t148-spritfrage

Jep, so nennen wir den Sidewinder. Weil der 16'er blau und der 25'er rot ist lol!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  BenjaminH. am Mi 05 Jun 2013, 13:34

mal ne zwischen frage, was würde passieren wenn ich 90% nitro im amg fahre? wie schnell fliegt mir der motor um die ohren? ich würde es ja mal versuchen nur die nähe zum fahrzeug beim starten macht mir angst... Shocked


BenjaminH.

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 23.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Gast am Mi 05 Jun 2013, 14:05

BenjaminH. schrieb:mal ne zwischen frage, was würde passieren wenn ich 90% nitro im amg fahre? wie schnell fliegt mir der motor um die ohren? ich würde es ja mal versuchen nur die nähe zum fahrzeug beim starten macht mir angst... Shocked

Der würde dir sofort um die Ohren fliegen ... naja, zumindest würd sofort im Inneren etwas kaputt gehen. Denn da bleiben ja nur 10% für die Schmierung, oder sogar noch weniger wegen der anderen Zusätze.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Scaler am Mi 05 Jun 2013, 15:14

Was willst Du mit 90% Nitro erreichen? Da wird Dein RC CAR zur Megabombe!!!!!!! Der Nitro Anteil im Sprit ist verantwortlich für die Zündfähigkeit und liegt normal bei RC CAR`s zwischen 16 bis 25%. Einige Irre Teamfahrer im Ausland fahren auch bis 30% und mehr. Nur halten die Motoren sehr kurz, was aber Teamfahrern egal ist. Normaler Sprit hat bei kleinen Motoren 16% und ab ca. 3, 0 ccm den 25% Sprit. Wichtig ist der Ölanteil der bei Glattbahn bei ca. 7% beginnt.Buggys haben so um die 12% Ölanteil. Weniger Öl = mehr Power aber kürzere Lebensdauer. Ein 1:8 Glattbahnmotor hält da kaum über 10 Liter Laufleistung. Mein Scalermotor schafft so um die 40 Liter Laufleistung. Solltest Du eine Spezialmischung benötigen, da haben wir hier einen sehr guten Spritmischer. Der kann Dir sicherlich einen Megastoff mischen Wink
avatar
Scaler

Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 20.05.13
Alter : 50
Ort : 27637 Nordholz / Nordsee

Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  BenjaminH. am Fr 07 Jun 2013, 12:04

ich habe geschäftlich mit dem zeug zu tun, war nur so eine idee wenn der motor mal wirklich fertig ist zu testen wann das ding hoch geht.
ich hab halt angst das schon direkt beim start mir der kram ins gesicht fliegt... Suspect vor ca. zwei wochen habe ich einen alten fiat punto verschrottet da wollten wir das zeug schon reinkippen um zu sehen was passiert, nur wenn der motor nach unten geplatz wäre hätten wir einen sau oelfleck auf dem feldweg gehabt.

BenjaminH.

Anzahl der Beiträge : 59
Anmeldedatum : 23.03.12

Nach oben Nach unten

Re: Erster start

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten