Nix RedBull - GreenBull

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Di 04 Jun 2013, 11:52

Motor und Regler sind da, zwar nicht mein Wunsch, aber der ist halt nicht lieferbar.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der 1:8er ist doch nen Zacken größer als der kleine 1:10er. Macht's nich einfacher...
Jetzt ist die große Frage: Wie einbauen?
Erster Versuch sieht so aus, die Holzstücke sind Saddle-Pack Dummys

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Jetzt heißt es wohl erstmal wieder warten bis der Antrieb komplett ist um genaue Positionen zu finden. Bin selbst gespannt wie das ganze fertig aussieht und ob es soweit überhaupt kommt...
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Gast am Di 04 Jun 2013, 16:10

Wegen der Gewichtsverteilung wäre es sinnvoller, wenn das vordere Saddlepack an die linke Seite rückt und stattdessen vorne der Regler.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  vestibor am Di 04 Jun 2013, 16:47

Wie Goose schon schrieb, würde ich beide Akkus gleichmässig verteilen, ansonsten stimmt die Balance beim Fahren nicht mehr und das Auto neigt in den Kurven zum Kippen. Vielleicht lässt sich der Regler in den hinteren Bereich integrieren. So kann man die Luftzuführung über dem Fahrer quasi wie im Original zur Kühlung des Autos nutzen.
avatar
vestibor

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 14.06.10
Alter : 42
Ort : Bad Lausick

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Mi 12 Jun 2013, 10:23

So sieht's aktuell aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Von Saddle-Packs bin ich geheilt, da muß ich zuviel Halterungen anschrauben...
Der Akku hat die Größe eines 2s. So steht er noch relativ mittig, ein zweiter müsste daneben stehen, ein größerer etwas schräg. Da wird's mit der Gewichtsverteilung dann schon wieder Sch....lechter.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Gast am Mi 12 Jun 2013, 13:10

Wenn ich mir das so anschaue, da kommt mir der F104 in den Sinn. Der arbeitet ohne Getriebe, sprichs, da sitzt der Motor ja direkt an der hinteren Welle - sozusagen.

Wäre es nicht auch eine Möglichkeit, direkt den Differentialausgang zu benutzen, um da den Motor anzuschliessen Question Dann wäre massig Platz für gut "austarierte" Akkus... scratch

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  PPIRKL am Mi 12 Jun 2013, 14:54

hmmm...
der F104 hat auch ein "Getriebe" sprich ist über das Kugeldiff übersetzt, ergo müstest du das getriebezahnrad hinten am Diffausgang montiern ...

wen ich mal in den raum reinwerf warum plaziert Ihr die Akkus nicht Über dem Motor da dürfte doch noch Platz sein....wen ihr meint das der Rb7 aufs Gramm auspalanciert sein muß,
den bevor Ihr an Wettbewerbstauglichkeit denkt sollten andere "Störfaktoren" beseitigen, desweiteren sollte man sich bewußt sein das der RB kein Wettbewerbsfahrzeug ist und auch nie wird.....

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Mi 12 Jun 2013, 14:57

Mit sowas

  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
vom Motor direkt auf das Diff, ohne Übersetzung???
Das wär ja mal ein Spaß. Was würd wohl zuerst kaputt gehen Welle oder Diff?

PPIRKL
wen ich mal in den raum reinwerf warum plaziert Ihr die Akkus nicht Über dem Motor da dürfte doch noch Platz sein....wen ihr meint das der Rb7 aufs Gramm auspalanciert sein muß,
den bevor Ihr an Wettbewerbstauglichkeit denkt sollten andere "Störfaktoren" beseitigen, desweiteren sollte man sich bewußt sein das der RB kein Wettbewerbsfahrzeug ist und auch nie wird.....


Akku mittig drüber hab ich auch mal gedacht, aber ohne Karosserie leider ein Schuß ins blaue. Perfekt ausbalanciert muß er ja gar nicht sein, für mich bleibt's eh ein Spaßauto, aber halbwegs vernünftig soll es schon werden.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Er läuft

Beitrag  smartie am Sa 29 Jun 2013, 20:28

Juhu, er fährt
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Der Akku ist ein Gens Ace 4000 2s, für Donuts völlig ausreichend:D 
Nun geht's ans richtig einbauen und dann kommt das lange warten auf die Karosserie...
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  total99 am So 30 Jun 2013, 00:12

Du bist wohl,der erste der unseren red bull fahren kann Smile 
avatar
total99

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 24.05.12
Alter : 18
Ort : Potsdam

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Mo 08 Jul 2013, 20:00

Ich krieg diese durchdrehenden Räder einfach nicht weg, da bin ich auf [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] gestoßen, 'ne Rutschkupplung für E-Motoren.
Hat da jemand Erfahrungen damit? Könnte die im RB7E funktionieren, was meint ihr?
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Fr 02 Aug 2013, 09:12

Ich hab mal wieder gebastelt, meine Motorhalterung und der mangelnde Platz für den Akku hat mir dann doch nicht so gefallen. Jetzt sieht es so aus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Aluteile waren für einen Specter, mussten nicht verändert werden, nur die Welle liegt jetzt anders herum mit ein paar Distanzstücken, und ein Loch für den Mitnehmerstift muß in die Welle gebohrt werden.

Eingebaut (naja, rauf gelegt) mit der langen Welle dann so:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ziemlich viel Platz verschenkt.

Mit der kurzen Welle allerdings ist alles gut:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Viel Platz für den Akku. Jetzt liegt ein 2S drin, 4S hat aber ja die selben Maße, nur höher. Sollte also alles passen.
Bei der kurzen Welle ist es zwar ziemlich schwierig bei der Montage, aber sollte funktionieren.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  miksey am Sa 03 Aug 2013, 08:08

Nun entfernen wir uns alle immer mehr von der ursprünglichen Idee einen schnellen Umbau von E zu V zu ermöglichen Smile 
Aber deine Konstruktion sieht echt klasse aus!
Hast du schon eine Idee für die Akkuhalterung?

Nun mal eine Frage zur Traktion und Bodenhaftung!
Die V-Version ist ja etwas "schwerer" als unsere E-Boliden. Und, soweit ich es verfolgen konnte, hatte bisher jeder mit dem GreenBull die Probleme mit (stark) durchdrehenden Rädern.

Fehlt uns etwa Gewicht auf der Hinterachse?

Hier sitzt ja jetzt der Motor ziemlich hinten, aber fehlt nun nicht das Gewicht auf der Vorderachse? Neigt der GreenBull jetzt evtl zu untersteuern?
Der Verbrenner hat ja vorne noch das Gewicht des Tanks + Inhalt. Question 

Wären beide Probleme evtl mit zB zusätzlichen Bleigewichten oä lösbar ?
avatar
miksey

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 03.10.12
Alter : 37
Ort : Babenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Sa 03 Aug 2013, 09:02

Naja, mein E-Auto soll ja gar nicht zum umbauen sein, der bleibt so. Gibt ja noch nen zweiten mit V-Motor.
Der Akkuhalter wird ein ganz einfacher -> [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das die V-Version schwerer wird glaub ich erst wenn beide fertig sind, der E-Motor und der/die Akkus haben auch ne Menge Gewicht, vom Gefühl her mehr als der V-Motor + vollen Tank + Akku. Bin gespannt welcher am Ende schwerer ist.

Unter der Motorhalterung liegt bei mir jetzt eine 8 mm Aluplatte um die Höhe zur Seite auszugleichen und Platz für das Antriebszahnrad zu haben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Ich bin gestern noch kurz gefahren im "neuen" Zustand und hab ein bißchen mit dem Regler gespielt, ging etwas besser was das durchdrehen angeht, aber immer noch heftig. Bin deswegen auch immer noch nicht mit dem Gedanken der Rutschkupplung durch.
Von untersteuern keine Spur.

Als nächstes kommt erstmal ein größeres Ritzel (20Z), und dann ein zweiter Akku. Mal sehen was dann geht mit dem Auto.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Di 13 Aug 2013, 17:00

Bin heute mal mit dem 20er Ritzel gefahren, geht problemlos. Der Motor wird nicht mal handwarm und vom Fleck weg beschleunigen geht mit ein bisschen Gefühl auch ganz gut ohne durchdrehende Räder.
Was mir jetzt zu schaffen macht ist das beschleunigen von Halbgas aus, da biegt er dann gerne mal rechts ab. Hab mit dem Aludiff angefangen und dann mal das aus Stahl eingebaut, bei beiden das gleiche.
Hat hier vielleicht noch jemand ne Idee woran es liegen könnte?
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  miksey am Di 13 Aug 2013, 20:02

Klingt wohl jetzt etwas nach Schadenfreude, aber es tut gut zu lesen dass ich nicht allein mit diesem Problem dastehe Wink 
Ich werde mich jetzt auch mit dem Gedanken einer Rutschkupplung beschäftigen. Der E-Motor gibt seine Kraft ja etwas schneller und ruckartiger ab als der Verbrenner.
Iwann stößt der Regler eben auch an seine Grenzen.
avatar
miksey

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 03.10.12
Alter : 37
Ort : Babenhausen

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Sa 31 Aug 2013, 21:13

Heut war wieder Bastelstunde. Die Akkuhalterung hab ich jetzt doch anders gemacht damit der Akku auf der schmalen Seite liegt/steht.
Raus gekommen ist jetzt das hier, mit dem ich von der Anordnung her ziemlich zufrieden bin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Jetzt muss nur noch meine gekürzte Antriebswelle eintrudeln und funktionieren, dann bleibt das Auto so.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Loomax am Sa 31 Aug 2013, 21:54


Sieht gut aus. Die selbe Idee hatte ich auch. Doch durch die Akku-Packs musste
ich die Akkus anders lagern. Aber ich habe immer noch die Möglichkeit den langen
Akku auf die selbe Weise einzubauen.

Mein nächstes Projekt ist nun die Karo mit Lichtern zu versehen.
Dies hatte ich schon mit dem F2004 gemacht und sah erstklassik aus.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Sa 31 Aug 2013, 23:50

Wo hast du denn in der Karo Lichter drin? Kann ich mir im Formel 1 grad nicht so vorstellen.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Loomax am So 01 Sep 2013, 00:04

Dann sieh dir mal mein damaliges Projekt an:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am So 01 Sep 2013, 00:23

So was hatte ich jetzt nicht erwartet. Ich find's saugeil! Und mit den LED-Schrauben sieht's aus als ob das so gehört.
Das darf mein Söhnchen nur nicht sehen, dann weiß ich was ich machen muss...
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Gast am So 01 Sep 2013, 00:31

Loomax mein ipad und S4 haben kein Flash. Hast du ein normales Bild? Interessiert mich jetzt auch mal

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Loomax am So 01 Sep 2013, 00:37


Ein Bild kann ich erst später einfügen.

Ich habe hier nicht alle Möglichkeiten die ich zu Hause habe.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Loomax am So 01 Sep 2013, 11:51

Formel 1 der Nacht


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Gast am So 01 Sep 2013, 11:57

Die Idee ist echt geil. Etwas für modellsportler. Als detailverliebter würde ich es bei so nem Modell nicht bauen aber einen f-ten oder so könnte ich mir auch vorstellen so zu veredeln. Gut gemacht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  smartie am Sa 07 Sep 2013, 15:50

So, meine gekürzte Welle ist wieder da, sieht jetzt so aus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Die Welle war die Lange aus Ausgabe 63, in zwei gleiche Teile gesägt und mit einer Buchse hart gelötet. Zwei Akkus hat sie jetzt hinter sich und bisher hält sie super. Mal sehen ob sie dauerhaft hält.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 44
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Nix RedBull - GreenBull

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten