Kleiner tip fürs optische

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Mo 04 Nov 2013, 20:51

Habe beim lackieren meiner showteile und dem anschließenden stöbern in den kommenden bauanleitungen folgendes entdeckt. Die vordere Kamera ist in Ausgabe 85 auch gelb. Völlig unverständlich da so die Nase nicht das geschwungene schwarz hat. Da ist mir folgendes eingefallen. Nehmt tamiya x18 oder das kleine Fass Revell schwarz Hochglanz und lackiert die beiden äußeren Spitzen der vorderen Kamera mit einem modellbaupinsel der feinen Art in schwarz. Damit man aber keinen Unterschied zu den beiden schwarzen Hörnern an der Nasenspitze sieht habe ich diese auch gepinselt. Bei der racekaro bitte einen großen Klecks ps5 auf eine Zeitung sprühen. Anschließend mit dem Pinsel innen diese Stelle in der Karo lackieren. Keine sorge wenn ihr etwas übermalt. Mit Carson paintkiller oder PPIRKLS paint ex und einem microfassertuch bekommt ihr das wieder weg. Anschließend Gelb drüber lackieren für den Rest der Nase und es sieht perfekt aus.


Gruß Marcus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Mo 04 Nov 2013, 22:16

Mach doch mal bitte Bilder von deinen Teilen rein ...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Mo 04 Nov 2013, 22:26

Mach ich nach Servus rc gerne. Habe selber noch nicht die Nase aber würde gerne Bilder aus dem Forum mit meinen nehmen zum veranschaulichen wenn das okay ist

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Mo 04 Nov 2013, 23:11

so nun die bilder. ich habe mit paint mal die stelle markiert.
hier sieht man erstmal welche stelle ich meine.

" />



" />



hier ein bild wie es am original rb7 aussieht.

" />



ich habe also die hörner mit revell lack lackiert um den selben ton zu haben wie dir vordere Kamera die ich nur an der stelle im nächsten bild lackieren werde.

so. das gleiche falls ihr mir folgen konntet mache ich auch bei der Racekaro wie auf dem nächsten bild nur das dort etwas unsauber gearbeitet wurde



ein kleines aber sehr feines Detail wie ich finde.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Loomax am Mo 04 Nov 2013, 23:27


Darauf muss ich doch antworten.

Wer wird denn hier Kritik üben? Very Happy 

Es betrifft das letzte Bild, die Karo habe ich gemacht. Das ich hier nicht allzusehr ins Detail gegangen bin,
liegt daran, dass dies eine RaceKaro ist, die im normalen Fall ja auch benutzt wird.

Es ist schon sehr schwierig die kleine Ecke mit schwarz zu versehen, wobei ich das ein zweites
mal nicht machen würde. Aber warte ab, denn bald darfst du dein Geschick zeigen. Very Happy 

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Mo 04 Nov 2013, 23:42

Laughing Loomax das sollte keine Kritik im eigentlichen Sinne sein. Wie hast du es denn gemacht? Mit feinem Pinsel ein Schuss paintex und so wie ich es geschrieben habe sollte es schon sehr schön werden. Aber gerne zeige ich dir im Januar dann mein Ergebnis. Rolling Eyes primär ging es mir darum das deagostini dummerweise die Kamera in Gelb liefert und dass es so nicht ganz richtig ist. Ja ich bin ein Pendant. Aber ich bin es gerne *lach* hilft vielleicht auch dem ein oder anderen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Di 05 Nov 2013, 02:05

Das an der Nase mit "Schwarz" könnte ein Streitfall sein. Es gibt Bilder vom RB7, da ist es gelb. Es gibt Bilder, da ist es schwarz.

Ich werde es schwarz machen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Di 05 Nov 2013, 09:12

Hast du mal ein Bild von der gelben frontkamera am echten redbull rb7 ? Ich habe keines gefunden. Bei der oberen Kamera über dem Cockpit wäre ich eins mit dir das dies ähnlich wie beim f2004 schwarz oder rot sein kann. Wobei ich bis heute nicht weiß wie du das bei deinem so schön hinbekommen hattest Razz 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Speedfreak am Di 05 Nov 2013, 15:13

Mir ist auch nix bekannt das die Nasenkameras jemals Gelb waren, da wäre ein Bild als Beweis schön. Rolling Eyes
Es gibt Ausnahmen wo die Nase gelb ist, da wurden die Kameras unter der Nase, knapp über dem Frontflügel installiert. Da sind die Kameras aber auch schwarz.
Hier mal ein Bildausschitt allerdings vom RB8
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Speedfreak

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 60

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  DeFi am Di 05 Nov 2013, 16:12

Ich hab noch nie gesehen, dass das Ding gelb ist. Ich werd´ diesen kleinen gelben Einsatz außen schwarz matt pinseln und dann mit Klarlack drüber, dann müsste es passen.
avatar
DeFi

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 28.07.12
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Di 05 Nov 2013, 20:55

Warum so umständlich. Tamiya x18 oder Revell und es glänzt perfekt. Schau auf mein Bild. War 5 Minuten arbeit

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  DeFi am Mi 06 Nov 2013, 08:31

baderrb7 schrieb:Warum so umständlich. Tamiya x18 oder Revell und es glänzt perfekt. Schau auf mein Bild. War 5 Minuten arbeit
Jo X18 hab ich glaub auch noch aus der Dose von der M1 Smile 
avatar
DeFi

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 28.07.12
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  franz am Mi 06 Nov 2013, 20:14

Hi Racer,hier mal ein Link zum Original RB7
2011 Rennen in Malaysia.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß Franz
avatar
franz

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 16.03.12
Ort : Raum Nürnberg Alter:58 Jahre jung

http://www.lrc-hesselberg.de

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Mi 13 Nov 2013, 22:46

so nachdem goose ja bilder gefordert hatte habe ich nun heute meine nase bekommen und gleich lackiert und angebracht. hier seht ihr anhand der showkaro nochmal das Ergebnis unlackiert :





und hier mit ts89, ts47 und revell schwarz lackiert:



mal ne wichtige frage an alle die die nase schon haben: habt ihr auch wie auf dem letzten bild einen riesen spalt zwischen Karo und Chassis im Bereich des tanks ??? ich hoffe das sich das noch bessert. bei mir hängt durch das gewicht des fronties die nase runter und dadurch passt das alles nicht. ich denke und hoffe das sich mit der Verstärkung der nase alles hebt und anpasst. sonst sieht es genauso bescheiden aus wie beim f2004 der auch nicht gerade mit passgenauigkeit glänzte

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  peppi86 am Do 14 Nov 2013, 11:29

@baderrb7- bei mir das geiche Problem, hängt scheinbar nach vorne etwas durch die Front, hoffe mal das gibt sich durch die Verstärkung

Ich sehe du hast schon lackiert mit ts89. Was ist dein Eindruck, kann man es verschmerzen,
das der Front- und Heckflügel vom Farbton her minimal abweichen.
Das kommt auf Fotos schlecht rüber.

Grüße
avatar
peppi86

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.06.12
Alter : 31
Ort : Magdeburg

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Do 14 Nov 2013, 12:36

Ich habe es bis jetzt nur abends durch die energiesparbirne gesehen da gehts absolut. Im hellen Test ich es am am Wochenende ich denke man sieht es aber habe es mir schlimmer vorgestellt. Nur unlackiert geht garnicht

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  peppi86 am Do 14 Nov 2013, 13:19

Danke.Wär super wenn du am WE dann mal ein Foto mit Tageslichtbeleuchtung machen und einstellen würdest.
avatar
peppi86

Anzahl der Beiträge : 77
Anmeldedatum : 05.06.12
Alter : 31
Ort : Magdeburg

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  total99 am Do 14 Nov 2013, 16:33

Das mit dem Spalt hab ich auch .
Wenn die Verstärkung da ist hört das auf
avatar
total99

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 24.05.12
Alter : 18
Ort : Potsdam

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  DeFi am Sa 16 Nov 2013, 10:42

Ist es denn sinnig das jetzt schon zusammen zu kleben?
avatar
DeFi

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 28.07.12
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  total99 am Sa 16 Nov 2013, 10:54

Glaub nicht .
Da kommen ja noch etliche Teile .
Ich würd noch ein bisschen warten dann weiß man auch ob alle Teile 100% zusammen passen:!:
avatar
total99

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 24.05.12
Alter : 18
Ort : Potsdam

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am Sa 16 Nov 2013, 11:04

Zumindest bis die hinteren Seitenteile kommen. Bilder vom farbunterschied kommen heute Abend online

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Powerinside01 am Sa 16 Nov 2013, 22:02

baderrb7 schrieb:

mal ne wichtige frage an alle die die nase schon haben: habt ihr auch wie auf dem letzten bild einen riesen spalt zwischen Karo und Chassis im Bereich des tanks ??? ich hoffe das sich das noch bessert. bei mir hängt durch das gewicht des fronties die nase runter und dadurch passt das alles nicht. ich denke und hoffe das sich mit der Verstärkung der nase alles hebt und anpasst. sonst sieht es genauso bescheiden aus wie beim f2004 der auch nicht gerade mit passgenauigkeit glänzte
ich habe zwar die Nase noch nicht aber bei mir liegt alles passend an wie es sein soll. da hängt nichts. passt genau
avatar
Powerinside01

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 12.07.13
Alter : 54
Ort : Aßlar

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  RBR-Fan am So 17 Nov 2013, 22:15

baderrb7 schrieb:Zumindest bis die hinteren Seitenteile kommen. Bilder vom farbunterschied kommen heute Abend online
Wo bleiben die Bilder confused 

Immer her damit cheers  Bin schon gespannt....
avatar
RBR-Fan

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 44

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am So 17 Nov 2013, 22:16

Ja ja kommen noch:-) kam noch nicht dazu aber jetzt ist das Rennen vorbei und mach mich gleich dran

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gast am So 17 Nov 2013, 23:07

so nun wie versprochen outdoorbilder. bedenkt bitte: durch den Klarlack ist der frontflügel im Farbton minimal dunkler geworden. verwendet wurde tamiya TS-13.





Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Kleiner tip fürs optische

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten