Frage zum beleuchtungs Einbau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Frage zum beleuchtungs Einbau

Beitrag  Chisholmfan am Sa 24 Mai 2014, 17:47

Hallo

Ich baue ja nun auch den Hummer H1 und habe mir überlegt das dieser Funktionierende Lampen bekommen soll und zwar standart und auf den Dach folgende sachen hab ich mir dafür schon rausgesucht

Front und Heck
http://www.ledprofishop.de/epages/62205331.sf/secc85e303e29/?ObjectPath=/Shops/62205331/Products/01-002/SubProducts/01-002-0001

Dach
http://www.ledprofishop.de/epages/62205331.sf/secc85e303e29/?ObjectPath=/Shops/62205331/Products/01-016/SubProducts/01-016-0001

Y weiche für die stecker
http://www.ledprofishop.de/epages/62205331.sf/secc85e303e29/?ObjectPath=/Shops/62205331/Products/11-005

mein Frage ist eigentlich ganz einfach kann ich das ganz in den 3 Kanal des empfängers einer funke stecken (3 Kanal Funke Kyosho KT 201 habe ich ja) und so quasy über die Funke licht mit bedienen oder muß ich da noch irgendwas beachten ?

wenn das so hin haut wie ich des Denke werde ich später auch einen Bau bericht meines Hummers schreiben mit bildern  Wink   

Aber erstmal muß ich wissen ob da so geht wie ich es grade Denke
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Frage zum beleuchtungs Einbau

Beitrag  Levelord am Sa 24 Mai 2014, 19:42

Du musst leider einen kleinen Umweg gehen. An ch3 vom emfänger musst du einen universalschalter (Conrad) stecken und daran dann die Beleuchtung. Direkt geht das nicht da die Beleuchtung das Signal vom emfänger nicht ordentlich verarbeiten kann.
Alternativ zum universalschalter, kannst du auch einen alten Servo umbauen und dafür nutzen. So hab ich äs bei meinen AMG gemacht.
avatar
Levelord

Anzahl der Beiträge : 126
Anmeldedatum : 19.03.13
Alter : 38
Ort : Celle

Nach oben Nach unten

Re: Frage zum beleuchtungs Einbau

Beitrag  goggo3 am Sa 24 Mai 2014, 19:45

Nimm doch lieber eine Lösung wo über ein Y-Kabel die Funktionen der Fernsteuerung mit genutzt werden.
Dann hast Du über das Lenkservo die Blinkeransteuerung und über das Gasservo die Bremslichter.
Insgesamt kannst Du bis zu 12 LEDs anschließen einschließlich Fahrlicht, Rücklichter und Begrenzungsleuchten.

schau mal hier:
http://www.ebay.de/itm/131094915524?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649

Für die Lightbar schau mal Hier:
http://www.ebay.de/itm/121297645731?_trksid=p2055120.m1438.l2648&var=420250026209&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Nur als Vorschlag. Einfach und effizient. LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Frage zum beleuchtungs Einbau

Beitrag  Chisholmfan am Sa 24 Mai 2014, 20:28

Danke erstmal für eure antworten  Very Happy 

Ich werde mal den 2 Vorschlag testen ist ja mein erster Versuch einen RC Car Licht zu verpassen werde erstmal das Set was Gottfried verlingt hat versuchen und  an der Motorhaube damit testen Ich denke 20€ sind dafür das ich in grunde  experimente mach OK .

wenns klaptt wie erhofft nehm ich später die Dachlichter in angriff

Fertig soll es irgendwann mal so aussehen wie folgt  Wink http://www.varbak.com/bild/fotos-von-der-gelben-hummer-h1
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Frage zum beleuchtungs Einbau

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten