Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Chisholmfan am So 22 Jun 2014, 14:29

Hallo Leute

Es gibt manchmal Tage da...naja


Jedenfalls ist mir heute folgendes Passiert, Bei einer Runde auf den Parkplatz eines Einkaufcenters Sprung der Schalter meines Verbrenner DRX in die Off Possition....wie das zustande kommen konnte ist mir allerdings ein Rätsel  Neutral 

Wie den auch sei dummerweise stand der Gasservo grade auf Vollgas Die Fahrt fand an einer Betonwand nach etwa 150 Metern und Vollgas ein unrühmliches ende....

seht selbst


Schaden erstmal nur das was ich ohne auseinander Schrauben sehe sind so 120€....es geht eigentlich immer irgendwas kaputt aber das hab ich noch nicht geschafft

Die Billigen Kyosho KT 200 Servos haben das Ganze wieder erwarten unbeschadet überstanden


Naja ich wollte euch mal teilhaben lassen das ihr sehen könnt welche Kraft ein RC Car entwickeln kann ist leider heute etwas dumm gelaufen für mich  Sad  PS: um den ganzen noch einen drauf zusetzen das Auto war nagelneu ich war noch beim Motor einfahren und der ersten Tank Füllung

In diesen Sinne schönen Sonntag allen
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  kelle am So 22 Jun 2014, 14:50

Ganz gesund sieht er wirklich nicht mehr aus.
Schade um das Auto.

Baust du ihn wieder auf?
avatar
kelle
Götterbote

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 21.05.10
Alter : 29
Ort : Niederwürschnitz

http://www.earthdreams.de/

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Gast am So 22 Jun 2014, 14:59

sehe ich da auf dem Bild den Schalter am unteren rand kurz vorm rechten Rad???

Wewnn er das ist und die Off-Stellung nach hinten und on nach vorne ist, kann das "tödlich" sein. Weil nur mal nen Stein oder nen Zweig oder irgendwas vom Vorderrad hochgewirbelt und gegen den Schalter geschleudert werden muss. Dann wird der Schalter nach hinten gedrückt und aus ist die Sache.

Schalter immer mit dem "on" nach hinten wenn der so "ungeschützt" eingebaut ist.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Chisholmfan am So 22 Jun 2014, 15:18

So hab den jetzt erstmal zerlegt  Neutral 

Definitiv hin sind:
Chassisplatte
Chassis Versteifung vorn
Differential Gehäuse vorn
Antriebs Haubt wellen vorn und hinten
Tank
Querlenker Stifte Vorn unten

Der Rest ist anscheinend ganz ich werde ihn wieder aufbauen die benötigten teile hab ich bei kyosho bereits geordert

@Segelgunnar jub das ist der besagte schalter den werde ich beim wieder aufbau auf jedenfall andersrum einbauen leider ist der von Kyosho werkseitig genauso so verbaut wurden wie du es angenommen hast
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Gast am So 22 Jun 2014, 15:50

ich hatte son Effekt nämlich mal bei nem Elektro, da aber mit weniger Folgen, er rollte halt einfach nur aus , weil schalter direkt am Regler mit dem BEC dran gewesen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Chisholmfan am So 22 Jun 2014, 16:01

Jub ein E Car wäre nur stehen geblieben beim Meinen Elektro DRX kann das ganze allerdings in der Form auch eher nicht Passieren weil da der Schalter zum ein und ausschalten nach oben gerichtet verbaut ist.

Wobei ich in der hinsicht noch froh bin das es ein Verbrenner war der mir auf die weise Kaputt geht Eins meiner E-Cars mit den Lipo Akkus die ich benutze das hätte inzweifels fall neben den schaden vll nochn schönes Feuerwerk gegeben
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Schalter

Beitrag  franz am So 22 Jun 2014, 18:54

Hi,mein Beileid Crying or Very sad 
Ja der mechanische Schalter ist und bleibt die größte Fehlerquelle beim RC Car.
Ich habe alle Cars umgestellt auf elektronische Schalter von Robitronic.
Dieser überwacht auch gleich den Akku,sollte ein Wackler drauf sein oder wenn er an Leistung verliert.
Ich find es gut das Teil.
Gruß Franz

avatar
franz

Anzahl der Beiträge : 251
Anmeldedatum : 16.03.12
Ort : Raum Nürnberg Alter:58 Jahre jung

http://www.lrc-hesselberg.de

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Chisholmfan am So 22 Jun 2014, 21:59

Naja ich hab als erstes mal den schalter in der RC Box um 180grad gedreht (wobei ich ned ganz verstehe warum zum geier der an der seite ist Platz wäre im Epfänger fach genug um ihn nach oben gerichtet einzubauen eventuell werde ich diesen kleinen umbau selbst vor nehmen und dne schalte nach oben gerichtet verbauen.

ansonsten heist es jetzt erstmal paar tage warten bis mir Kyosho die bestellten ersatzteile gesendet hat ich werde den wieder aufbau des Modells dann Dokumentieren

Das Auto habe soweit es noch möglich war in mehrere Baugruben zerlegt (abgesehen von der Vorderachsen Baugrube die ist sehr stark beschädigt die mußte ich Komplett zerlegen) der wieder aufbau sollte dann nicht allzulange dauern wenn alles da ist.

Das Haubtzahnrad hat übrigens auch bischen was abbekommen vermutlich weil die Antriebs wellen verbogen waren und der Motor noch kurz nach lief Ausgegangen ist er eh umgehend der Tank war ja auch zerbrochen, allerdings sieht es halb so wild aus denke das kann ich weiter nehmen
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  DOTOHO am So 22 Jun 2014, 23:43

Was bei solch ungünstigen Einbaupositionen hilft, ist den Schalter mittels Cutter oder Feile kürzen.
Man muß zum Schalten dann bissl fummeln oder mit dem Fingernagel schalten ...
aber bei solchen Ergebnissen ist es das auf jeden Fall wert.

_________________
Dr. DOTOHO Theissen

BMW-Sauber RC-Racing-Team
The essence of racing. All for 1.

---

Männer werden nie erwachsen - nur die Spielzeuge werden teurer!

Hobby: Mit größtmöglichem Aufwand den geringstmöglichen Nutzen erzielen!
avatar
DOTOHO
Admin

Anzahl der Beiträge : 556
Anmeldedatum : 09.06.10
Alter : 42
Ort : Freiberg

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Chisholmfan am Mi 25 Jun 2014, 11:12

So Paket von Kyosho erhalten  Very Happy 

Beginnen kann der bastelspass  Wink 

Hier einige Bilder wieder aufbau part 1


ein Problem hab ich leider auch schon gefunden 2 schrauben die ich nicht hier habe und die den Karohalter vorn halten waren ebenfalls verbogen

3x35mm metrisches gewinde..alles hab ich tüten weise da nur die nicht nacher mal sehen was Raceland da hat

abgesehen von diesen ärgernis kann ich aber das Auto soweit wieder herrstellen das auf seinen 4Rädern stehen kann teil 2 werde ich natürlich auch kurz posten wenn ich fertig bin aber erstmal was essen  Razz 
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Chisholmfan am Mi 25 Jun 2014, 12:59

Part 2  Very Happy 


Abgesehen von Karohalter vorn wo mir noch 2 besagte Schrauben fehlen ist er wieder gesund  Razz den verhängnisvollen Schalter hab ich übrigens nicht nur umgedreht sondern auf Dotohos rat hin nun auch noch mit den Seitenschneider gekürzt  Very Happy

Viele der Schraubend er Vorderachs baugruppe mußte ich durch eigne bestände ersetzen da zahl es sich direct mal aus das man als Modellbauer soviele schrauben auf lager hat  Very Happy

edit:
Eine Tüte mit den fehlenden Schrauben habe ich so eben bei eBay gekauft wenn die da ist kann ich dne Karo halter vorn dann auch wieder dranbauen
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Das ende Eines Rc Cars dank ausschalter.....

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten