Autotrailer für den Hummer H1

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Do 07 Aug 2014, 20:52

Habe mich entschlossen einen Trailer für den Hummer zu bauen.

Als Material benötige ich Alu-Profile, Alu-Bleche, 4 Räder von einem 1:10-Car, Stützrad
und 4 Achsschenkel vom F2004 hinten. Dazu kommen sicher noch Kleinteile wie Schrauben,
Muttern, Unterlegscheiben, Gewindestangen und eine Kugelpfanne und Kugel als Kupplung.

Hier meine Vorstellung wie das Teil aussehen sollte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Erste Baupläne dazu werde ich noch einstellen.
Da es mein erster Trailer ist den ich baue bin ich für Tipps und Anregungen dankbar. LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Do 07 Aug 2014, 21:14

Nachfolgend die ersten groben Baupläne für den Trailer.

Da die Ladefläche insgesamt gekippt werden soll ist ein Aufbau mit einem untern und einem
oberen Rahmen vorgesehen. Die Scharniere zum kippen werde ich aus Alu selber fertigen.

Bauplan für den oberen und unteren Rahmen aus Alu-Profilen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Als Achse habe ich eine Doppelachse in der Bauform einen Pendelachse vorgesehen.
Die Räder werden mit den hinteren Achsschenkel von einem F2004 gelagert und befestigt.
Die Achsschenkel werden an einem Achsträger aus Alu geschraubt der selbst hergestellt wird.

Bauplan für die Achsträger:


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die Seitenteile werden aus Schlüter-Profilen (Fliesenkanten aus Alu) gefertigt.
Die Bodenplatten aus Steckmetall oder Riffelblech (Alu).

Bauplan für die Seitenteile und Bodenplatten:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Einige Sachen sind noch unklar. Ich weiß noch nicht ob ich eine Beleuchtung anbringen werde.
Auch bin ich mir noch nicht darüber im Klarem ob ich die Achse starr, gefedert oder mit Dämpfern ausführen werde.


Aluprofile, Schlüter-Winkel, Räder und die nötigen Werkzeuge habe ich bereits.
Werde dann mal loslegen.
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  smartie am Do 07 Aug 2014, 21:25

Cooles Projekt, freu mich schon drauf den Trailer mal ganz zu sehen.
Aber deine Breite ist ein bißchen knapp, 250mm ist ja schon der Frontflügel breit.
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 43
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  total99 am Do 07 Aug 2014, 22:23

Tolle Idee  cheers
avatar
total99

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 24.05.12
Alter : 18
Ort : Potsdam

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Do 07 Aug 2014, 22:54

smartie schrieb:Cooles Projekt, freu mich schon drauf den Trailer mal ganz zu sehen.
Aber deine Breite ist ein bißchen knapp, 250mm ist ja schon der Frontflügel breit.


@ Danke Smartie für den Hinweis.
Bin schon mit dem Bau angefangen. Die Pläne dienen mir nur zur Orientierung.
Beim eigentlichen Bau ist doch einiges anders. Vieles macht man nach Gefühl.
Die Maße ergeben sich aus den Rastermaßen und Segmenten der Schlüter-Profile. (Länge/Breite)
Damit komme ich jetzt für den Aufbau auf eine Länge von 760 mm und auf eine Breite von 270 mm.
Und so habe ich auch gebaut. Ich meine das müsste passen.
Habe auch fleißig Fotos gemacht die ich noch einstellen werde.

LG goggo3
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Sa 09 Aug 2014, 15:52

Stelle mal die ersten Bilder vein.
Dabei handelt es sich um das Material und den Arbeitsplatz.

Bilder mit allen Teilen der Materialsammlung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Schlüterwinkel (Fliesenschutzkante aus Alu)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Räder mit F2004-Achsen und Achsschenkel

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Alle Räder. Stützrad kommt aus dem Flugmodellbau.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Aluminiumprofile

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die zur Werkstatt umfunktionierte Garage

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als nächstes kommen die Bilder mit den ersten Arbeiten für den oberen und unteren Rahmen.
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Sa 09 Aug 2014, 16:06

Bilder vom oberen Rahmen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Und Bilder vom unteren Rahmen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Das letzte Bild zeigt den aktuellen Baufortschritt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  total99 am Sa 09 Aug 2014, 18:10

Sieht klasse aus Smile 
Bleibt der in der farbe oder willst du den lackieren ?
avatar
total99

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 24.05.12
Alter : 18
Ort : Potsdam

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  Gast am So 10 Aug 2014, 08:52

http://rc-modellbau-schiffe.de/wbb2/thread.php?threadid=26110 hiermal ein bericht zumbau eines trailers, allerdings sehr orginalgetreu...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  PPIRKL am So 10 Aug 2014, 09:56

jo SG dann meld ich mich mal an um da was zu sehen  Very Happy 

@ Gogo..... goil was du da machst, ich hab leider den Platz nicht find es aber gut, das hier einer Modellbau betreibt cheers cheers cheers 
leider ist die Zugmaschine bis zum Treffen ja net fertig sonst könnt man unbeschadet mit dem Rb um den Kurs fahren "lol"

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  Gast am So 10 Aug 2014, 16:57

Ja, mach das, lohnt sich. Und wenndu schon angemeldet bist, suche mal im gleichen bereich den baubericht der riva 180cm. 50 seiten aber soooo geil incl. Der bilder

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am So 10 Aug 2014, 20:31

Hallo SG, ist schon wirklich toll was der Gute da so macht. Ist aber für mich ist das eine ganz andere Liga.
Ohne Fräsmaschine, Drehbank sowie Hartlöt- oder Schweißausrüstung brauch ich damit gar nicht erst anfangen.
Hinzu kommt dann noch einiges an fundierten Metallbaukenntnissen und Kenntnis über Bezugsquellen die man haben sollte.
Und dann muss ich noch den Wunsch und den Ehrgeiz haben ein exakt detailliertes Modell bauen zu wollen.
Und wenn ich mich dann auf einige 100 € Materialkosten und einige 100 Stunden Arbeit einlassen möchte - dann passt es.

Meine Intension war eher , bis der Hummer fertig ist die Zeit zu überbrücken. Und damit der Hummer nachher nicht so faul herum steht
ihn mit der Aufgabe als Zugfahrzeug zu versehen. Dennoch habe ich für mich schon den Anspruch das der Trailer halbwegs vernünftig
aussehen soll und auch gut zu fahren sein sollte.
Ich rechne mit einem Materialaufwand von ca. 60 € und einem Zeitaufwand von ungefähr 30 Stunden.
Also ich wollte kein Holzbrett auf 4 Rädern mit Zuggabel aber auch keinen Scale-Modelltrailer mit dem ich mich nicht auf die Piste traue.

LG Goggo
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  Gast am So 10 Aug 2014, 21:49

Is ja auch richtig so, wie du es für dich machst. Man kommt aber durch solche berichte machmal auf details, die man evtl. Auch umsetzen möchte oder zu lösungen für probleme, an denen man noch knabbert. Ich baue ja auch boote aus holz und bestimmt nicht in der perfektion, wie andere, aber hab mir schon viele anregungen für meine projekte geholt. Mach weiter so, das ist modellbau !

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mo 11 Aug 2014, 16:18

Ablauf für die Bauabschnitte Trailer Hummer RB7

Bauabschnitt 1
Planung, Materialauswahl, Bestellungen Einkäufe.
Ablängen der Alu-Profile. Loses zusammen fügen der Teile.
(Fertig und Bilder eingestellt) (ca .4 Stunden)

Bauabschnitt 2
Fixieren/kleben des unteren und oberen Rahmens.
Erstellen der Achsträger und Einbau der Achsschenkel.
Anbau der Räder . Fertigen der Kotflügel.
Anpassprobe für den RB7.
(Fertig, Bilder werden noch eingestellt) (ca .5 Stunden)

Bauabschnitt 3
Verschrauben aller Teile zuvor fixierten für die Rahmenkonstruktion.
Scharniere für die Pendelachse und den Kippmechanismus fertigen.
Verlängerung der Zuggabel und Kugelkopfkupplung.
Stützrad und Mechanik für Stützrad.
(noch nicht begonnen, Schrauben sind bestellt) (ca .6 Stunden)

Bauabschnitt 4
Seitliche Träger für Beleuchtung und Kotflügel befestigen.
Elektrische Beschaltung der Beleuchtung.
Nachbearbeitung der Kanten und Grate.
Lackieren mit Aluminiumfarbe.
Evtl. Mechanik zum anheben der Ladefläche mittel s Servo.
(noch nicht begonnen,  Leds und Winkel  und Servo vorhanden) (ca .6 Stunden)

An Kosten sind bislang für Aluteile, Räder und Schrauben ca. 50 € aufgelaufen.

Als nächstes stell ich die Bilder vom Bauabschnitt 2 ein.  LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mo 11 Aug 2014, 16:31

Bauabschnitt 2

Verkleben der Rahmen. Werden danach mit Senkkopfschrauben aus VA verbunden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Achsträger fertigen und Achsschenkel anpassen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Bei den 8 Lagern habe ich es bei den Messing-Sintermetall-Lagern belassen.
Für einen Trailer sollten die ausreichen.  LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mo 11 Aug 2014, 16:45

Weiter mit Anpassen der Fertigen Achsträger mit Rädern und einem ersten Versuch (Fehlversuch) der Kotflügel.

Ansenken der Schraubenlöcher

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Anbau der Räder

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Probe der Achsträger auf Rahmenkonstruktion

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Fehlversuch eine Kotflügels. Hatte Probleme beim Abkanten.
Werde ich neu machen und Die Bleche bei einem Klempner auf einer
professionellen Abkantbank biegen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hatte auch ein Material mit einer Stärke von 3 mm.
Bei 1,3 mm kann man evtl. auch mit eigenem Mitteln biegen.
LG goggo3
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mo 11 Aug 2014, 16:52

Und da ich es ja nicht abwarten kann schon mal eine "Anpassprobe" mit dem RB7.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So das wäre es erst mal wieder. Der 2. Bauabschnitt ist fertig.
Bis zum 3. Bauabschnitt wird es noch etwas dauern.  LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  smartie am Mo 11 Aug 2014, 17:10

Sieht spitze aus! Mit den recht einfachen Werkzeugen die du nutzt, Hut ab!
Wenn du mit deinen Kotflügeln nicht weiter kommst, die gibt's auch fertig, allerdings aus Kunststoff Wink 
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Sind Reifen mit Ø 64mm drunter gestellt
avatar
smartie

Anzahl der Beiträge : 313
Anmeldedatum : 04.05.12
Alter : 43
Ort : Im Norden

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mo 18 Aug 2014, 11:04

Da wir hier oben in Norddeutschland mal wieder unser "normales" Wetter haben
konnte ich ein wenig an dem Trailer weiter bauen.
Ich bin mit dem Bauabschnitt 3 angefangen und habe alle Teile verschraubt.
Dazu habe ich die Löcher angesenkt und mit VA-Senkkopfschrauben die Teile verbunden.

Da die selbst gebauten Scharniere aus Alu zu instabil und ungenau waren habe ich mal wieder einen Baumarkt besucht.
Dort habe ich für den Kippmechanismus normale Schranktürscharniere gekauft.
Für die Pendelachsen habe ich Winkel gekauft, diese angepasst und verschraubt.

S. nachfolgende Bilder:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Hinten habe ich die seitlichen Träger abgeschrägt damit die Auffahrbühne
ganz abgesenkt werden kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Damit sind die Verschraubungen, die Scharniere und die Pendelachse fertig.

Als Optionen für weitere Arbeiten überlege ich noch:
- Abfedern der Pendelachse.
- Heben und Senken der Plattform mit einem Servo.
Habe da aber noch keine Peilung wie ich das machen soll.    LG goggo3
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mo 18 Aug 2014, 11:19

Als nächstes habe ich die Verlängerung der Deichsel vorbereitet und
einen Versuch mit ALU-Streckgitter vorbereitet.
Das Gitter wird noch auf die Breite der Spurbahnen zugeschnitten.

Deichselverlängerung:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Alu-Streckgitter für den Boden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Und hier noch ein Bild auf dem man erkennen kann
wie eine Pendelachse Unebenheiten ausgleicht.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die nächsten Schritte umfassen die Kugelkopfkupplung und
das Stützrad an der Deichsel.
Dann folgen eine Lichtleiste für die Beleuchtung und die
seitlichen Kotflügel.                                                            LG goggo3
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  PPIRKL am Mo 18 Aug 2014, 18:31

wow....

Gogo bring mir nen Plan mit und Materialliste..ich glaub ich bau auch einen über den Winter....

oder besser noch ich lass mir von dir einen bauen... Very Happy 

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Mi 20 Aug 2014, 21:12

Hallo Peter,
bin dabei Materiallisten zu erstellen. Zur Zeit bin ich dabei das Stützrad zu dokumentieren.
Weiter habe ich das RB7-2G-Getriebe zusammengebaut.  Wird bis Fichtenberg noch eingebaut.
Und da die 5. Lieferung für den H1 da ist, fange ich auch damit an.
Das Recherchieren und Suchen nach brauchbaren Mustern, Vorlagen, Ideen und Anregungen
für das Stützrad hat unheimlich viel Zeit in Anspruch genommen.

Um mich da nicht mit fremden Federn zu schmücken muss ich sagen:
Vieles habe ich in anderen Foren gesehen. Von "naja"  bis sehr gut.
Auf jeden Fall musste ich das an meine Mittel und Möglichkeiten (Können und Werkzeug) anpassen.
Habe dann noch mit eigenen Ideen ergänzt und zu komplizierte Dinge weggelassen.
Viele Inspirationen kommen einem auch erst während der Bauphase.

Für die Vorlage und Anregungen zum Stützrad geht mein Dank an Serge aus Frankreich.

Nachfolgend mein Plan  -mit bebilderter Stückliste- wie ich bauen möchte.
Material ist bestellt. Werde am Wochenende damit beginnen und wieder Bilder einstellen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mit lieben Grüßen  Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Fr 22 Aug 2014, 12:39

Wie Weihnachten - das Material für das Stützrad ist jetzt da.

Messingschrauben, Gewindestange 3mm, Scheiben, Hutmuttern, Blechstreifen und Rundmaterial.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Die Antennen links im Bild eignen sich auch als Rundmaterial für die Standrohre.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Arbeitsplatz und Werkzeuge vorbereitet. Jetzt kann ich loslegen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ganz rechts im Bild das Feuerzeuggas und der "Bunsenbrenner" zum Löten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG goggo3
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Fr 22 Aug 2014, 14:01

Nach Durchsicht meiner vorhandenen Materialien habe ich noch einen
Bauplan als Ergänzung für eine 2. Variante des Stützrads erstellt.

Diese Version wird hauptsächlich aus einer Teleskop-Stabantenne gefertigt.
Dar Halter für das Stützrad wird aus einem rechtwinkligen Blech gebogen.
Alle anderen Teile wie in der ersten Variante.

Ist insgesamt deutlich preiswerter und einfacher herzustellen.

Nachfolgend der Bauplan:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Habe als Fingerübung erst einmal diese einfache Version des Stützrads gebaut.
Bauzeit ca. 2 Stunden. Bilder der Bauphasen werde ich noch einstellen.

Und so sieht das dann fertig aus.
Funktioniert sehr gut. Ich kann das Stützrad 4 cm aus- und einkurbeln.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  goggo3 am Sa 23 Aug 2014, 22:40

Fast fertig.   Smile 
Habe heute die Spurbahnen, Die Deichselverlängerung, die Zuggabel, die Schutzbleche
und den Anbau des Stützrads in Angriff genommen.

Nachfolgend das Ergebnis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Mangels Zugfahrzeug (Hummer H1) musste erst mal das Bobbycar meiner Enkel herhalten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und hier noch ein Bild mit Details

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Weitere Bilder über den Verlauf der Bauphasen kann ich bei Bedarf einstellen.

Was fehlt jetzt noch:
Arretierung der Ladefläche im aufgelegtem Zustand.
Elektrischer Antrieb zum Heben und Senken der Ladefläche.
Federn / Dämpfen der Pendelachse.
Beleuchtung mit Lichtleisten und Steckverbindung zum Zugfahrzeug.

Werde mir da zu den Punkten noch einige Gedanken machen müssen.
LG Gottfried
avatar
goggo3

Anzahl der Beiträge : 157
Anmeldedatum : 25.11.12
Alter : 66
Ort : 25782 Schalkholz

Nach oben Nach unten

Re: Autotrailer für den Hummer H1

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten