Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  svenh am Do 06 Sep 2012, 21:44

Hab heute meine Alubrücken auch bekommen. Sehr gut ! Passt perfekt ! Danke.

Schade, das Hildesheim soweit von GG entfernt ist. Fürn Bierchen ein wenig weit, aber werde auf jeden Fall kommen, wenn wir irgendwann uns mal zu einem Rennen treffen.

Gruss
Sven
avatar
svenh

Anzahl der Beiträge : 76
Anmeldedatum : 22.04.12

http://www.slothobbysolutions.de

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Chisholmfan am Do 06 Sep 2012, 21:45

Man kann auch gerne die Welle mit beiden Seiten per Kardarngeleng festschrauben....................warum nicht gleich ne Bremse einbauen die nicht mehr Lösbar ist genau das würde man nämlich tun bei ner Schräg verlaufenden welle die beidsietig gelenke hat ohne wenigstens eine seite in ner Mitnehmer muffe soviel dazu......und auserden ich verdrehe wenigsten nicht absichtlich buchstaben wenn ich namen schreibe Rolling Eyes zum thema Bier das vergeht mir langsam aber sicher hier dafür ist jetzt eine weitere Person auf meiner Igno liste
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Torben_1986 am Fr 19 Okt 2012, 15:49

Moin moin...

Zu den tuningteilen ausgabe 4....
Die dünne dämpferbrücke kann ich nicht benutzen , da die löcher für die achsstifte sind zu klein.... wie bekomme ich die größer ohne das teil kaputt zu machen ?
ist ja aus carbon....

lg torben
avatar
Torben_1986

Anzahl der Beiträge : 129
Anmeldedatum : 29.09.12
Alter : 31
Ort : Lübeck

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  kotti65 am Fr 19 Okt 2012, 16:09

Torben_1986 schrieb:Moin moin...

Zu den tuningteilen ausgabe 4....
Die dünne dämpferbrücke kann ich nicht benutzen , da die löcher für die achsstifte sind zu klein.... wie bekomme ich die größer ohne das teil kaputt zu machen ?
ist ja aus carbon....

lg torben

Hmm ich versteh dich nicht so ganz Ausgabe 4 ist doch der Stossdämpfer,aber wenn du die Dünne dämpferbrücke vorne meinst(die aus Metall)entweder passend aufbohren,oder Ersatz schicken lassen

kotti65

Anzahl der Beiträge : 376
Anmeldedatum : 25.09.12

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  PPIRKL am Fr 19 Okt 2012, 17:47

@ Torben
nimm ne Schlüsselfeile und zieh einmal durch, ich habs ohne draufgebracht mit etwas "Gewalt" MaxSpeed fertigt immer etwas enger, was auch gut ist, den vergrößern kann man immer...

@ Kotti er meint das teil aus Ausgabe 5

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Kardanwelle...

Beitrag  BC Papa am So 21 Okt 2012, 22:15

Nabend,
ich habe da mal ne Frage (Anfänger eben..)
Die Kardanwelle benötigt man ein oder zwei?
Und bekommt man die überhaupt noch? Sehe sie nämlich nicht mehr im Shop.
Die Tuningteile werde ich mir Stück für Stück besorgen und dann beim Bauen und reinigen ersetzen Very Happy
avatar
BC Papa

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 37
Ort : Region Hannover

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Gast am So 21 Okt 2012, 22:21

BC Papa schrieb:Nabend,
ich habe da mal ne Frage (Anfänger eben..)
Die Kardanwelle benötigt man ein oder zwei?
Und bekommt man die überhaupt noch? Sehe sie nämlich nicht mehr im Shop.
Die Tuningteile werde ich mir Stück für Stück besorgen und dann beim Bauen und reinigen ersetzen Very Happy

Man benötigt nur eine.
Ist zur Zeit aber nicht lieferbar - kommt aber bald wieder.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  BC Papa am So 21 Okt 2012, 22:26

Danke Goose...
Hab ja noch Zeit Smile
Habt ihr jetzt Bilder von Hildesheim gemacht?
avatar
BC Papa

Anzahl der Beiträge : 110
Anmeldedatum : 28.06.12
Alter : 37
Ort : Region Hannover

Nach oben Nach unten

Tuningteile

Beitrag  Loomax am Mo 22 Okt 2012, 02:01

Aber natürlich doch. Alles zu finden im Treffen Hildesheim.

Die Demofahrt vom F2007 ist hier zu finden. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Gast am Mo 22 Okt 2012, 11:41

xxxxxxxxxx xxxxxx xxxx xxxxx xxxx xxx xxxxxx xxx xxxxxxx xxxx xxxxx xxx xxxx xxx xxx xxxx xxxxxx xxxxx xxx xxxxx xxxx xxxx

xxx xxxx xxx xxx xx xxxx xxx xxxx xxxxxxxxxxx xxx xx xxxx xxxxxxx xxx xx xxxx xxxx xx xxxxx xxxxxxxxxxxx xxx xxxx xxxxxx xxxx


ZUM THEMA: kardanwelle???? ich habe im moment keine ahnung wovon ihr redet. um welches teil aus dem tuningshop geht es jetzt genau? der zweite rb7 soll ja alles an tuning bekommen was sinn macht und da habe ich bis jetzt nur die carbonteile und die brücke gesehen



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Spoiler am Mo 22 Okt 2012, 11:45

es geht um diese : [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spoiler

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 12.02.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Gast am Mo 22 Okt 2012, 13:10

ah okay. was ich mich nur frage wie denn bitte die reine materialbeschaffenheit die laufruhe des autos ändern kann. also ich versteh es wirklich nicht denn ob stahl oder alu, wenn doch keine umwucht in der welle ist ändert sich doch das laufverhalten nicht nur durch das material oder steh ich gerade voll auf dem schlauch? danke spoiler für den link

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Zerosix am Mo 22 Okt 2012, 13:22

Einfach erklärt:
Beim normalen Knochen hast du auf beiden Seiten eine lose Verbindung die nur reingesteckt wird. -> viel Bewegung, wackeln,...
Bei der kardan hast du auf der einen Seite wie du auf den bildern siehst eine 'feste' Verbindung. Dadurch wird der antriebsstrang laufruhiger.

Grüsse

Zerosix

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 21.03.12
Alter : 36
Ort : Tübingen

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Chisholmfan am Mo 22 Okt 2012, 15:58

xxx xxxx xxxxxxx xxx xxxxxx xxx xxxxx xxxxxx xxxxxxx xxx xxx xxxxx xxxxx xxxxx xxxxxx xxxxxxxxxxx xx xxxxxxx
xxxxxx xxxx xx xxxxxx xxx xxxxx xxxxxx xxxxx xxxxxx xxxxx xxxxxx


Aber Gut......wir Können das auch Weiter auswerten verbaut ruhig diese Welle mit Kardan Gelenken an Beiden seiten und schräg verlaufend.......


xxx xxx xx xxxxxxxx xxxxx xxxxx xxxx xxxxxxx xxx xxxxxxx xxxxxxx xxxx xxxxxx xxxx
dabei hat es einen Guten grund warum das schöne tunning Teil nur an einer seite ein gelenk hat und die andere ganz normal in eine Muffe kommt

xxx xxxxx xxxx xxxx xxxxxx xxxx xxx xxx xxxxx xxxxxxx xx xxxxx xxxxx xxxx xxxx xxx xxx xx xxxx xxxxxxx xxx
xxx xxxx xxxxxx xxxx xxx xxxx xxxxxxx xxxxx xxx xxxx xxxx xxxxxx

xxx xxxx xxxxxx



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  PPIRKL am Mo 22 Okt 2012, 17:26

xxx xxxx xxx xxxxxxxx
jetzt schau dir das hier an:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

dann klickste auf die beiden andere benötigten Teile,

xxxx xxxxxxxxxx xxxx xxxxx xxxx xxx xxx xxxx xx xxxxxx xxx xxxxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxxx

so zu dem oberen Link das ist die Antriebswelle von nem TNX der beidseitig "Gelenke" hat..nur ist da das Mittelteil flexibel in der Länge, wen man sich mit Modellbau auskennt weiß man warum, da sich die Welle in der Länge verändert beim einfedern geht sie rein beim ausfedern wirds länger,
so warum gibts nur halbkardans??? weil die eigentlich für die Antreibeswelle eines Rades gemacht sind ergo in der Länge variabel sein muß, und hat nichts damit zu tun das es "bremst" wen man 2 Gelenke hätte, könnt man hier nämlich machen da es in der länge Fix bleibt oder verändert sich was in deinem Chassi???, was man eventuel machen müßte...noch mals lagern das es nicht schlägt.

Vorteil einer halbkardan...der antrieb ist direkter, da die Mitnehmer Knochen sich nicht erst auf Spannung mit den Muffen bringen müssen, hab ich aber schon mal geschrieben...
xxx xxxxx xxxxxx xxxxxxxxx googel mal antriebeswellen schiffe..da hat man meist auch 2 gelenke drin, da man da die Motoren zur Schraube ausrichten muß....


xxxx xxx xxx xxx xxx xx xxxx xxxxxxxxx xxx xxxx xxxx xx xxxxx xxxxxxx xx xxx xxx xxx xxxxxx xx xxx xxxx xxx xxxxx xx xxxxx xxxxx
xxx xxxxxx xxxx xxx xxxxx xxxxxxx xxx xxxxxx xxx xxx xxxxxx xxxxxx



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  kriegers am Mo 22 Okt 2012, 17:34

Servus,

wollte mich auch nochmal zum Thema "... verbaut ruhig diese Welle mit Kardan Gelenken an Beiden seiten und schräg verlaufend......." zu Wort melden, weil ich da nicht ganz unschuldig bin.

Hatte eigentlich gedacht, das es vielleicht im Modellbau auch irgendwie möglich ist, wie ein Schiebestück in die Kardanwelle zu intigrieren, wie bei den "Echten" Kardanwellen.
In diesem Moment könnten auf beiden Seiten der Kardanantrieb verbaut werden, und Sie könnte auch schräg laufen.

War ja nur so'n Gedanke, aber gut wenn's nicht möglich ist, dann wird's auch einseitig besser sein als wie ein Knochen.

Ansonsten hoffe ich weiterhin auf sachliche Diskusionen, auch wenn Neulinge, wie auch ich, mal eigenwillige (vielleicht auch dümmliche) Fragen stellen.

Ansonsten allen noch ne schöne Woche.

MfG Ronald

avatar
kriegers

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 46
Ort : 06526 Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Chisholmfan am Mo 22 Okt 2012, 17:39

PPIRKL schrieb:xxx xxxx xxx xxxxxxxx
jetzt schau dir das hier an:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

dann klickste auf die beiden andere benötigten Teile,

xxxx xxxxxxxxxx xxxx xxxxx xxxx xxx xxx xxxx


xxx xxx xxxxxxx xxx xxxxxxxx xxxx xxx xxx xxxx
wenn ich mir ne so welle mit Plastik Gelenken inder mitte ein bau brauch ich am ende auch keine ALU welle mehr

xxxxxxxxxxxx xxxx xxx xxxx xxxxxx
xxx xxxxxx xxxxxxxxx xx xxxxxxx xxx xxxxxxx xxx xxx xxx x xx xx xxx xxxx xxx xxx xxxx xxxxx xxxxxx xxxxx xx xxx xxxx xxxxxxxxxxx
xxx xxx xxx xxxx xxx xxxx xx xxx xxxxxxxx xxx xxxxxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxx xxxxxx xxx xx xxx xxxxx xxxx xx xx xxxx xxxx




Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  PPIRKL am Mo 22 Okt 2012, 17:47

das ist ein verbau Beispiel xxxxxxxxxxx
xxx xx xxxx xxx xxxxxxx xxx xxx xxx xxxxx xxxxxxxx




Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Chisholmfan am Mo 22 Okt 2012, 18:12

xxx xxxx xxx xx xxxx xxx xxxxxxx xxx xxxxxx xxxxxxxx xxxxxxxx



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  kriegers am Mo 22 Okt 2012, 18:19

hallooooooo!?
avatar
kriegers

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 46
Ort : 06526 Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  tl5c1811 am Mo 22 Okt 2012, 18:31

Hier in diesem Forum wird nicht rumgemobbt ok? Das ist nicht ok und erst recht nicht akteptabel.

PPIRKL nenn Chisholmfan nicht xxxxxxxxxxxx und Chisholmfan du musst nicht immer xxxxxxx xxxxxxxxxxxxx xxxx xxxx xxxxxxx.

(Ich bin zwar kein Profi aber was PPIRKL ergibt ziemlich viel Sinn...)
Ok jetzt begrabt das Thema einfach! Man braucht sich nicht dauernd beleidigen!



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho
avatar
tl5c1811

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 02.06.12
Alter : 20
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Chisholmfan am Mo 22 Okt 2012, 18:46

xx xxxx xxxxxxxxx xxx xxxxxx xxxxx xxxx xxxx xxxxxx xxxxxxxxxx xxxx xxxxx xxxxxxx xxx xx xxxxxx xxx xxxxx xxxxx xxxx

Sinn Mag es schon ergeben, ändert aber nix an der Tatsache das der urspüngliche Stein des anstosses für alles was in letzter Zeit vorgefallen ist ein Simples gedankenspiel war..........
Ein gedanken spiel was so auf keinen Fall Funktionieren würde wie er übrigens mit seinen zusätzlichen Gelenken in der Mitte der Welle sogar beweist

xxxx xxxxxxxxxx xxxxx xxxx xxx xxxxx xxx xxx xxx xxx xxx xxxxxx xxxxxxx xxxx xxx xxx xxx xxxx xxxx xxxxx



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  kriegers am Mo 22 Okt 2012, 18:54

Nichts für ungut, aber wen meinst du? Ich glaube wir alle sollten doch lieber beim thema bleiben!
avatar
kriegers

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 46
Ort : 06526 Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  PPIRKL am Mo 22 Okt 2012, 19:06

Chisholmfan schrieb:Ein gedanken spiel was so auf keinen Fall Funktionieren würde wie er übrigens mit seinen zusätzlichen Gelenken in der Mitte der Welle sogar beweist


Gelenk in der Mitte der Welle, xxxxxxxx xx xxxxxx xxxxxxx xxxxxxxxxxx xxxx xxxx xxx xxx xxxxxx xxxxx xxxxxxx xx xxx xxx xxxxxxxxx

nochmals ganz langsam...mein link oben zeigt das es im Modellbau fahrzeuge gibt die beidseitig Gelenke haben, und um den Längenausgleich zu bewerkstelligen eine schubstange mit drin haben, welche wir wen wir eine beidseite verbauen würden nicht brauchen, da sich die länge ja nicht verändert von der kardanwelle......
xxx xxxx xxxx xxxxxx xxxxxxxxxx xxx xxxx xxx xxx xxx xxx xxxxxxxx bevor du meinst ich mach den Beruf nieder...
ich habe auch Jahrelang auf dem bau gearbeitet, bevor es für mich in den Sondermaschinenbau ging,
wo ich dann weltweit auf Montage war um die Anlagen in Betrieb zunehmen, welche ich zuvor in der halle monate lang zusammengeschraubt habe....
soviel zu meinem technischem verständnis, was du auf dem Bau als Leiharbeiter machst ?????????

xxxxxx xxxxxxxxx xxxx xxx xxxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxx xxxx xxx xx xx xxxx



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho

PPIRKL

Anzahl der Beiträge : 797
Anmeldedatum : 13.03.12
Alter : 47
Ort : Oberrot

http://www.f2004-forum.eu/wbb/index.php?page=Portal

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Chisholmfan am Mo 22 Okt 2012, 19:15

PPIRKL schrieb: was du auf dem Bau als Leiharbeiter machst ?????????
xxxxxx xxxxxxxxx xxx xxx xxxxxx xxxxxx xxxx xxxxxxxxxx xxxx xxx xx xx xxxx


xxxxx xx xxx xx xxxxxxxxxx xxxxx xxxx xx xxxxxxx xxxxxxx xxx xxx xxx xx xxxxx xxx xxx xxx xxxx xxx xxxxxx xxxx xxxxxxx



Beitrag wegen unangepasster Ausdrucksweise editiert | Dotoho
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 37
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Die ersten Tuningteile sind eingetroffen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 11 von 12 Zurück  1, 2, 3 ... , 10, 11, 12  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten