Wie parkt Ihr Eure Autos?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  kriegers am Mi 08 Aug 2012, 20:38

Servus,

hätte da mal ne Frage an alle Car-Modellbauer.

Wie parkt Ihr Eure Fahrzeuge, auf eigenen Rädern, oder irgendwie aufgebockt?

Habe mir ne Vitrine gebaut und überlege jetzt die autos leicht aufzubocken, damit Sie nicht so stark auf Ihren Federn und Dämpfern stehen. Damit diese keinen Schaden nehmen, bzw. erschlaffen.

Wie macht Ihr das, bzw. was haltet Ihr davon.

Würde mich über Eure Ratschläge oder Meinungen freuen, bin ich bestimmt nicht alleine.

MfG Ronald
avatar
kriegers

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 46
Ort : 06526 Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Chisholmfan am Mi 08 Aug 2012, 21:36

Also:
Die RB7 Baustelle steht im Schrank Very Happy

Mein Kyosho Fazer steht auf meinen Heco Victa Subwoofer drauf da sonst nirgends so recht platz ist

@aufbocken:
halte ich persönlich nich viel von 1:1 Verbrenner müssen es auch aushalten Tag und nacht von den Dämpfern und Fahrwerksfedern getragen zu werden

wenn dann würde ich eher eine art Präsentations ständer bauen Cool
avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  kelle am Do 09 Aug 2012, 00:03

meine stehen auf ihren eigenen rädern.
der ansatz die stoßdämpfer zu entlasten ist zwar schön, aber hat in meinen augen keinen wirklichen vor oder nachteil.
avatar
kelle
Götterbote

Anzahl der Beiträge : 871
Anmeldedatum : 21.05.10
Alter : 29
Ort : Niederwürschnitz

http://www.earthdreams.de/

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Loomax am Do 09 Aug 2012, 07:19


Unsere Göttin und die anderen Modelle stehen nur auf eigenen Rädern.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass dadurch die Federn oder Dämpfer drunter leiden.
Dazu ist das Gewicht einfach zu gering.


_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
erst denken, dann schreiben, dann kontrollieren und dann erst posten



************************************************** ****
'Immer mehr Senioren verschwinden spurlos im Internet,weil sie
aus Versehen die Tasten 'ALT' und 'ENTFERNEN' drücken.'
************************************************** ****
avatar
Loomax
Admin

Anzahl der Beiträge : 831
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 57
Ort : Mahlow

http://loomax.bplaced.net

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Gast am Do 09 Aug 2012, 07:20

Habe mir mal im baumarkt ein regal gekauft mit led beleuchtung. Da steht ganz oben drauf der rb7, dann kommt der f2004, dann hoffentlich nächste woche der amg mercedes und ganz unten die karossen und funken usw

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Wie parkt ihr eure Autos?

Beitrag  Andreas am Do 09 Aug 2012, 08:51

Habe mir vom großen Möbel Haus I kugelgelagerte Drehteller aus Holz geholt Stück 3,99€ Fahrzeuge liegen gut auf Räder sind entlastet. Kann so auch an die Renner bauen. Durch die drehbarkeit hab ich immer freie Hand. Von ansmann habe ich zwar ein Carstand mit luefter zum Motor kühlen ,wollte aber nicht noch zwei kaufen Stück 19,95 daher die Wahl der drehteller.
avatar
Andreas

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.04.12
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Moewenmann am Do 09 Aug 2012, 14:48

kriegers schrieb:Servus,

hätte da mal ne Frage an alle Car-Modellbauer.

Wie parkt Ihr Eure Fahrzeuge, auf eigenen Rädern, oder irgendwie aufgebockt?

Habe mir ne Vitrine gebaut und überlege jetzt die autos leicht aufzubocken, damit Sie nicht so stark auf Ihren Federn und Dämpfern stehen. Damit diese keinen Schaden nehmen, bzw. erschlaffen.

Wie macht Ihr das, bzw. was haltet Ihr davon.

Würde mich über Eure Ratschläge oder Meinungen freuen, bin ich bestimmt nicht alleine.

MfG Ronald

Hallo Kriegers,

wäre schön, wenn du von deiner selbstgebauten Vitrine ein Photo hochladen könntest, ich weiss nämlich noch nicht so recht, wo ich meinen RB7 unterbringe.

Im Voraus, vielen Dank für Deine Mühe.

Grüße

Hans-Jürgen
avatar
Moewenmann

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 29.03.12
Alter : 63
Ort : Goch

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  kriegers am Do 09 Aug 2012, 20:56

Servus,

und Dankeschön für Eure Reaktionen,

bin eigentlich nur mal von nem normalen PKW ausgegangen, wie der von meinem Kollegen; Er hat ein auto für Gut ( Sonn- und Feiertage, Urlaub, sowie lange Strecken ) und eins für jeden Tag.
Der Garagenwagen stand mehr als das Er gefahren ist, und es kam was mußte, die Dämpfer waren hin.
Gut bei uns (Modellbauer) gibt es kein Tüv, aber die Dämpfer sind auch für das Wagengewicht ausgelegt, trotzdem waren sie vom stehen hin.

Ähnlich könnte es bei unseren Wagen sein, dachte ich, weil sind ja nicht soooo oft in Bewegung.

Aber jeder wie er es für richtig hält, ich denke , meine Wagen werden eine kleine Stütze bekommen, kommen dann vielleicht auch besser zu Geltung.

@ Moewenmann

werde, wenn die Vitriene komplett fertig ist ein Bild posten, schonmal soviel,
Sie hat Platz für 4 wagen, 1. Specter Two, 2. F2004, 3. RB7, 4. ... .
Habe 2 kleinere Fächer und 2 größere, haben Plexiglasscheiben als Türen-Klappen, ansonsten ist sie aus Holz mit Gold Hammerit gerollert, hatte die Farbe noch da!
Die Led-Beleuchtung muß ich auch noch einbauen, Planung dazu ist fertig, wird noch ein paar wochen dauern, ab Samstag ist erstmal 2 wochen Urlaub.

Also Baustop Sad

Werde in den nächsten Wochen nur lesen aber nicht schreiben können.

Also , bis denne, bis nach dem Urlaub.

Eine schönen Zeit Euch allen, fahrt ne runde für mich mit.

MfG Ronald
avatar
kriegers

Anzahl der Beiträge : 231
Anmeldedatum : 20.03.12
Alter : 46
Ort : 06526 Sangerhausen

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Chisholmfan am Do 09 Aug 2012, 21:05

kriegers schrieb:Servus,

und Dankeschön für Eure Reaktionen,

bin eigentlich nur mal von nem normalen PKW ausgegangen, wie der von meinem Kollegen; Er hat ein auto für Gut ( Sonn- und Feiertage, Urlaub, sowie lange Strecken ) und eins für jeden Tag.
Der Garagenwagen stand mehr als das Er gefahren ist, und es kam was mußte, die Dämpfer waren hin.
Gut bei uns (Modellbauer) gibt es kein Tüv, aber die Dämpfer sind auch für das Wagengewicht ausgelegt, trotzdem waren sie vom stehen hin.

Ähnlich könnte es bei unseren Wagen sein, dachte ich, weil sind ja nicht soooo oft in Bewegung.


Ob stehen oder Fahren ist bei Stoßdämpfer und Fahrwerks Federn fast egal wenn die Kaputt gehen gehen sie kaputt (beim fahren eher sogar schneller da se dann arbeiten müssen).

Als ich noch einen Polo 86c hatte ist mir zb während der fahrt die vordere rechte Fahrwerksfeder gebrochen das kamm nicht von stehen

PS:
eher du die Dämpfer des Modellautos kaputt stehen lassen hast, biste adlig Wink der Verschleiß beim fahren beendet da eher das Dämpfer leben (bei einen RC Verbrenner geht öft ma was zu bruch das wirst du noch feststellen xd)

avatar
Chisholmfan

Anzahl der Beiträge : 522
Anmeldedatum : 18.03.12
Alter : 36
Ort : Chemnitz

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Moewenmann am Do 09 Aug 2012, 21:23

kriegers schrieb:Servus,

und Dankeschön für Eure Reaktionen,

bin eigentlich nur mal von nem normalen PKW ausgegangen, wie der von meinem Kollegen; Er hat ein auto für Gut ( Sonn- und Feiertage, Urlaub, sowie lange Strecken ) und eins für jeden Tag.
Der Garagenwagen stand mehr als das Er gefahren ist, und es kam was mußte, die Dämpfer waren hin.
Gut bei uns (Modellbauer) gibt es kein Tüv, aber die Dämpfer sind auch für das Wagengewicht ausgelegt, trotzdem waren sie vom stehen hin.

Ähnlich könnte es bei unseren Wagen sein, dachte ich, weil sind ja nicht soooo oft in Bewegung.

Aber jeder wie er es für richtig hält, ich denke , meine Wagen werden eine kleine Stütze bekommen, kommen dann vielleicht auch besser zu Geltung.

@ Moewenmann

werde, wenn die Vitriene komplett fertig ist ein Bild posten, schonmal soviel,
Sie hat Platz für 4 wagen, 1. Specter Two, 2. F2004, 3. RB7, 4. ... .
Habe 2 kleinere Fächer und 2 größere, haben Plexiglasscheiben als Türen-Klappen, ansonsten ist sie aus Holz mit Gold Hammerit gerollert, hatte die Farbe noch da!
Die Led-Beleuchtung muß ich auch noch einbauen, Planung dazu ist fertig, wird noch ein paar wochen dauern, ab Samstag ist erstmal 2 wochen Urlaub.

Also Baustop Sad

Werde in den nächsten Wochen nur lesen aber nicht schreiben können.

Also , bis denne, bis nach dem Urlaub.

Eine schönen Zeit Euch allen, fahrt ne runde für mich mit.

MfG Ronald

super, freue mich schon auf das Photo. Danke cheers cheers

Aber vorab, wünsche ich dir einen schönne Urlaub und gute Erholung. Smile Smile
avatar
Moewenmann

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 29.03.12
Alter : 63
Ort : Goch

Nach oben Nach unten

Re: Wie parkt Ihr Eure Autos?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten