Antriebsmuffen F2004

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Antriebsmuffen F2004

Beitrag  Pagode am Fr 02 Nov 2012, 19:54

Hallo
ich weiß nicht wo ich es sonst unterbringen soll, aber ich habe die Erfahrung beim F2004 gemacht, das die Antriebsmuffen zum Teil nicht mittig genug hergestellt waren und somit die Gelenkachse zum holpern und springen neigte. Ich bin dabei für meinen F2004 neue herzustellen. Die werden gedreht,gebohrt und geschlitzt sowie Gewinde drauf geschnitten. Danach werden sie gehärtet und angelassen damit sie nicht zuweich und nicht Glashart sind. Wenn interesse besteht könnte ich solche Teile auch in kleiner stückzahl machen. Ich hoffe ja das beim RB7 solche Fehler nicht vorkommen werden. Shocked

mfg Pagode
avatar
Pagode

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 19.09.12
Alter : 66
Ort : Iserlohn

Nach oben Nach unten

Re: Antriebsmuffen F2004

Beitrag  Gast am Fr 02 Nov 2012, 20:21

Hab diesen Beitrag mal auf dem Bereich F2007 Schreaubenset rausgenommen, weil er damit so garnix zu tun hat und in ein eigenes Thema im Bereich F2004 überführt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Antriebsmuffen F2004

Beitrag  Pagode am Fr 02 Nov 2012, 21:00

das ist i.O. nur ich bin noch zu neu hier um alles richtig einzuordnen.
Kann denn wer schon was zu dem Thema sagen ? Wie die Tolleranzen sind....
avatar
Pagode

Anzahl der Beiträge : 41
Anmeldedatum : 19.09.12
Alter : 66
Ort : Iserlohn

Nach oben Nach unten

Re: Antriebsmuffen F2004

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten